Die Junker

Biografie

Seit etwa 12 Jahren sind wir als “Die Junker” erfolgreich in Sachen Musik unterwegs.

Ob auf Bällen, bei Sommer- und Zeltfesten – in Österreich, Deutschland, Italien, Kroatien, Südtirol oder Libanon unterhalten wir die Gäste angefangen von volkstümlicher Musik, deutschen Schlager, über eigene Schlagermelodien bis hin zu topaktuellen Hits – und das selbstverständlich live.

Weiteres bieten wir einen ausgezeichneten Bläsersatz (zwei Trompeten, zwei Bariton) und ein wunderbares Showprogramm aus aktuellen Ereignissen .

“Wer rastet der rostet” meinen “Die Junker” und brachten daher im Jahr 2010 ihre neue Radio-Single “Super, Mega, Wahnsinn” auf den Markt, welche seither auch zur Programmgestaltung bei Radio Steiermark zählt.

Zu ihren bisherigen Höhepunkten zählen “Die Junker” neben ihrer sieben eigenen Singles auch noch ihre musikalische Unterstützung als Vorgruppe der Edlseer und Nockalm Quintett seit 2006.

Ihre Auftritte bei “Band für Steiermark” im Jahr 2010 und 2011 in Mürzzuschlag und Pieberstein, für welchen “Die Junker” eine weitere Single “Ich will zurück ins Paradies” veröffentlichten.

Die Mitgestaltung des Radio Steiermark Live-Frühschoppens in Laßnitzhöhe war ebenfalls ein großes Highlight.

Im Jahr 2011 wurde die aktuelle Single “GEMMA GEMMA GEMMA” aus der Feder von Walter Reischl (White Stars) im Sunshine Studio (Walter Wessely) aufgenommen.

Diese Single gehört auch zum Programm von Radio Steiermark.

Im Frühjahr 2012 wurden wir nach Italien für zwei Gastauftritte eingeladen und im Herbst durften wir beim bekanntesten Oktoberfest Österreichs – der WIENER WIES´N – unser Können unter Beweis stellen.

Auch 2013 gab es zwei neue Titel – „YES I CAN“ geschrieben von Michael Schreiber und bei Oliver Haidt aufgenommen und „Alles Lüge“ von Christian Hütter (Steirerbluat).

Diese Lieder sind etwas Besonderes, da wir als erste Gruppe Österreichs eine Single im Libanon präsentieren durften.

2014 hatten wir schon Anfang des Jahres große Medienpräsenz, da wir auf Radio Steiermark und bei Steiermark Heute auftreten durften und in diversen Tageszeitungen einen Bericht erstattet wurde.

Ebenfalls 2015 war ein erfolgreiches Jahr für uns. Mit einem neuen Titel im Gepäck „Wie ein Stern“ schafften wir es ins Radio Tagesprogramm und der Titel ist auch Live bei Auftritten eine „Bombe“.

2016 waren wir bei einer MEMA TV-Aufzeichnung in Bruck an der Mur dabei. Der Herbst 2016 war ein sehr erfolgreicher, sowie medienreicher, da wir dort unsere zweite Schlagernacht in der MZH Vasoldsberg feiern durften. Mit dabei waren Gäste wie Robert und Hannes, Walter Reischl, Oliver Haidt sowie die Moderatorin des Abends Sigrid Hroch. Im Jahr 2017 durften wir wieder auf der Wiener Wiesen im Wojnars – Kaiserzelt unser Können in der Bundeshauptstadt zum Besten geben. Seit diesem Jahr haben wir auch ein Fixengagement im Thermenhotel Fontana in Bad Radkersburg wo wir einmal im Monat einen Tanzabend musikalisch umrahmen. Ein riesiges Highlight im Jahr 2018 war unser erster großer Fernsehauftritt bei “Guten Morgen Österreich” auf ORF2 wo wir eine Sendezeit von 11 Minuten für uns nutzen durften. Ebenfalls gab es unseren neuen Wintertitel “Kuschel dich an mich (wenn es draußen kalt ist)“.

Jetzt anfragen!

Gleich anfragen!

Entweder gleich per Telefon:
+43 3127/20991 od.+43 676/4893122
oder nutzen Sie das untenstehende Formular: