Petra Frey

Petra Frey

Petra Frey. Der Darling der Nation. Ein Sonnenmensch aus Schlagerland. Die immer fröhliche Petra überrascht Fans und Freunde mit einem pop-rockigen, autobiografisch geprägten Album aus eigener Werkstatt. Programmatischer Titel: „Meilenweit“

Ihr Lächeln bezaubert das Land. Seit Jahren gilt sie als die personifizierte Lebensfreude. Petra Frey, die als Kind bereits erste Bühnenerfahrung gesammelt hatte, beim Song Contest vertrat sie im zarte Alter von 15 das Land und bei „Der großen Chance“ werkt sie als Jurorin. Keine Frage, Fernsehen und Petra, das verträgt sich gut, denn gute Laune, Intellekt und Attraktivität sind da schon mal die halbe Miete.

Sind die Spots aus und die Kameras weg gepackt, Petra daheim am Klavier sitzt und ihre Songs schreibt, dann offenbart sich eine erwachsene Frau, die ihren Lebensweg gesucht und gefunden hat. Und da das Leben ja bekanntlich kein langer, ruhiger Fluss ist, steckt in Petras Liedern sehr viel Persönliches drin. Es sind Texte, die den Blick auf eine hoch kreative Frau zulassen.

„In meinem Alter ist die Pubertät üblicherweise schon abgeschlossen… Nein, Scherz beiseite, aber als Frau mit über 35 habe ich ja auch schon einiges erlebt und bin, so wie jeder Mensch, auch verletzbar. Es gibt halt Höhen und Tiefen“, sagt sie und wenn sie sich einmal für längere Zeit Auszeit vom Tun nimmt, dann, weil sie einiges mehr über sich selbst erfahren möchte. „Selbstreflexion ist etwas extrem wichtiges. Wie die Erkenntnis dass man viele Dinge erst loslassen muss, weil sie nur dann auch passieren. Antworten suchen auf Fragen wie, wo will man hin? Welche Bedürfnisse hat man um Zufriedenheit zu finden?“ Petra erlaubt sich diese Form der Selbstfindung und vieles davon fließt direkt in ihre Texte ein. So gut wie jedes Lied auf der neuen CD hat einen autobiografischen Hintergrund und ja, ihr Leben unterscheidet sich gar nicht so sehr von unserem…

Kontakt: +43(0)676/4893122 | +43(0)664/8548380 | office(at)adlmannpromotion.at